Letzte Hinweise …

Hier noch ein paar letzte Hinweise. Die Abholung der Startunterlagen ist am Samstag (08.09) ab 10.30h bis 12.00h und Sonntagmorgen ab ca. 8.00h möglich! Bitte bringen Sie die E-Mail-Bestätigung mit. Für Nachmeldungen gilt dies auch. Außerdem haben wir noch Finisher-Shirts im Verkauf – auch einzelne Exemplare der Vorjahre werden noch angeboten.
 
Nutzen Sie den Haupteingang des Volksbades. Die Ausgabe erfolgt dann in den Zelten vor dem Freizeitbecken (auf der Rückseite des Hauptgebäudes).
 
Die Strecken befinden sich in einem guten Zustand. Der Regen der letzten Tage hat diese etwas aufgeweicht. Die Pferdmenges-Allee hat im letzten Herbst einen neuen Strassenbelag erhalten – somit ist die „Buckelpiste“ Vergangenheit. Trotzdem bitten wir zu berücksichtigen, dass es sich um naturnahe Wald- und Feldwege handelt – also mit Engstellen und ein paar Unwägbarkeiten ist immer zu rechnen.
 
Unterstützt werden wir wieder von der LAZ Mönchengladbach im Bereich der Anmeldung und durch Stephan Werland und sein Team mit der Zeitnahme. In diesem Jahr wird der deutsche Hilfsdienst uns mit mehreren Teams an zentralen Standpunkten (u.a. Bad, Pferdmenges und Knotenpunkt) und mit Fahrzeugen unterstützen, um ggf. Hilfe leisten zu können. Hier nochmal der deutliche Hinweis, dass für Einsatzfahrzeuge auch während des Rennens Platz Platz zu machen ist.
Nicht zu vergessen unsere Unterstützer NEW, Viactiv und ihr Massageteam, Handelshof, Actic Fitness, Hörakustik Hamacher und die Sparkasse Mönchengladbach mit frischen Vitaminen.
 
Das Organisationsteam des NEW Volksbad-Laufes freut sich auf Sonntag und vor allem Sie als Teilnehmer und Besucher und wir hoffen, dass Sie einen schönen und erfolgreichen Sporttag bei uns verbringen werden !